zurück

ngn @ UFI Open Seminar 2016



Das „UFI Open Seminar in Europe 2016“ findet dieses Jahr vom 20. bis 22. Juni in Basel statt. Seitens ngn werden Doris Beckmann (Geschäftsführung) sowie Maximilian von Wangenheim (Corporate Development) daran teilnehmen.

Das Programm ist wie immer umfassend. Unter dem Motto „The Challenge of Change“ verspricht es spannende Vorträge rund um das Thema Digitalisierung. Dass die Digitalisierung mittlerweile Kernthema derartiger Veranstaltungen ist, freut die Experten von ngn natürlich besonders. Seit fast zwanzig Jahren bewegt sich ngn im digitalen Messeumfeld, erlebt die Veränderungen und Herausforderungen als enger Partner der Branche hautnah mit und treibt die Entwicklung mit innovativen Konzepten voran.

„Das Bewusstsein und die Bedürfnisse der Messegesellschaften in Richtung Digitalisierung haben sich maßgeblich weiterentwickelt“, so Doris Beckmann. „Viele Digitalkonzepte haben erst heute die Chance, wahrgenommen und realisiert zu werden. Das spüren wir besonders anhand des großen Interesses an unserem Ansatz „Digitial to LIVE“, der Live-Events, Content-Plattformen, Technologie-Trends und die digitale Kommunikation optimal in Einklang bringen soll.“

Die diesjährige Veranstaltung ist nicht nur aufgrund ihrer Thematik, sondern auch wegen ihres Gastgebers ein Highlight für ngn: Das „UFI Open Seminar in Europe 2016“ wird von der MCH Group ausgerichtet, die dieses Jahr ihr 100 jähriges Jubiläum feiert und seit vielen Jahren nicht nur wichtiger Kunde, sondern auch strategischer Partner von ngn ist.

Portal Technologien & Services für Messen

Portal Technologien & Services für Messen

Simple Share Buttons